Startseite » Datenschutz Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Datenschutz

Datenschutz

Grundsatz

Der Online-Service (Shop und Download-Area) von iRuhr und medienbüro -ruhr- (Wolfgang Berke, Jürgen Gorgol) verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unser Angebot in Anspruch nehmen und die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG).

Welche Daten werden erhoben und verwendet, wenn ich die Website besuche?

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug.
Wir benötigen zur Bearbeitung von Bestellungen und Downloads Ihren Namen, Adresse, E-Mail, Gesamtkaufpreis, sowie Zahlungsinformationen und Bankverbindung, sofern Sie dem Lastschriftverfahren zugestimmt haben. Wir speichern Ihre Daten jeweils drei Monate nach Bestelleingang, um gegebenenfalls Ansprüche klären zu können. Danach werden Ihre Daten automatisch gelöscht.
Sie können Ihre Daten auch jederzeit löschen lassen; bitte nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.

Welche Daten werden erhoben und verwendet, wenn ich eine Nachricht schreibe?

Personenbezogene Daten werden erhoben, um Missbrauch vorzubeugen. Diese Daten werden nicht gespeichert.

Werden meine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben?

Nein, eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Wie werden meine Daten gegen Missbrauch geschützt?

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch aktuelle technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Ihre personenbezogenen Daten sind passwortgeschützt, so dass nur Sie Zugriff darauf haben. Unsere Server setzen verschiedene Sicherheitsmechanismen und Berechtigungsverfahren ein, um den unbefugten Zugriff zu erschweren. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation beendet haben. So erreichen Sie, dass niemand außer Ihnen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen kann, wenn Sie den Computer gemeinsam mit Anderen nutzen.

Wie kann ich meine personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen?

Sie können ihre eigenen Benutzerinformationen jederzeit im geschützten Bereich des Online-Shops nach Anmeldung mit ihrer E-Mail Adresse und ihrem Passwort einsehen und bearbeiten. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen oder Probleme bei der Anmeldung haben, melden Sie sich bitte bei uns. Für die Löschung Ihrer Benutzerinformationen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte wenden Sie sich hierzu an Wolfgang Berke (Kontakt: siehe Impressum).

Das Bundesdatenschutzgesetz sieht Kontrollinstanzen vor, die Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Rechte helfen. Für das Medienbüro Online-Shop ist die Aufsichtsbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen zuständig:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: (0211) 38424-0
Telefax: (0211) 38424-10
E-Mail:  poststelle@ldi.nrw.de



Zurück
   
Parse Time: 0.049s